Tel.: 04187 609 401 - Fax: 04187 609 425 - E-Mail: info@immopartner-24.de

Produktions- Labor- Lagerhalle m. Büro - gute Lage am Großmoorbogen - Hamburg-Harburg

Objekt-Lage: 21079 Hamburg-Harburg/Neuland  (Mietobjekt)
Andienbereich - ebenerdig mit Sektionaltor 4 m x 3 m B,H
Halle - Bodenbereiche teilw. verstärkte Fundamente, glatter Boden
Halle - Höhe ca. 3,00 m bis 3,60 m
Drehstrom - 3 x ca. 400V, 50Hz und 200A
Halle - beheizbar
Büroflächen - hell & gepflegt
Flur - Teilansicht
9 Büroräume - flexibel, änderbar
Haupteingangsbereich
Funktionsraum - kann zur Küche hin geöffnet werden
Küche/Aufenthalt - in der Größe flexibel änderbar
Sanitärbereich - Damen und Herren getrennt
Gasheizung - 2001
Grundriss - Büro (grün) + Halle (blau) + Funktions- & Serviceraum (pink)

Objektnummer: HHA035

Nutzflächen

  • ca.   664,00 m² gesamt, davon
  • ca.   313,00 m² Produktion- Labor- & Lagerhalle
  • ca.     61,00 m² Funktions- & Servicefläche
  • ca.   290,00 m² Büroflächen
  • ca. 1.647,00 m² Grundstück

Konditionen

  • Miete: Auf Anfrage
  • Lieferung: Nach Vereinbarung
  • Das Objekt eignet sich nicht für Autohandel, KFZ-Reparatur, Spielcasino, Hochzeitssaal, Eventveranstaltungen, religiöse Veranstaltungen.

Halle - ca. 313,00 m² - Produktion/Labor/Service

  • Baujahr 1987
  • Hallenanbau 1990
  • Andienung: ebenerdig
  • 1 Sektionaltor: Maße 4 m x 3 m B,H
  • Hallenhöhe: ca. 2,90 bis 3,60 m
  • glatter Hallenboden (Kunststoff beschichtet)
  • Boden bereichsweise verstärkte Fundamente
  • beheizbar
  • Gasheizung 2001
  • Druckluft: System ohne Kompressor vorhanden
  • Ladestation für E-Mobile
  • Drehstrom: 3 x 400V, 50Hz und 200A
  • Objekt Alarm gesichert

Funktions- & Serviceraum - ca. 61,00 m² 

  • Größe änderbar
  • kann zur Küche hin geöffnet werden
  • Tarkett (hochversiegelter) Kunststoffboden
  • abgehängte Decke
  • beheizbar
  • Heizkörper

Büroflächen - ca. 290,00 m² 

  • 9 Büroräume
  • 2 Split-Klimageräte (Serverraum)
  • Teppichboden
  • teilw. Sonnenschutz durch elektr. Jalousinen
  • Küche mit erweiterbaren Aufenthaltsraum 
  • Sanitärbereiche D/H getrennt

Außenbereich

  • LKW-Zufahrt
  • Stellplätze 
  • umzäunt

Energieangaben laut Energieausweis

  • Endenergieverbrauch Wärme: 111,2 kWh/(m²*a), Warmwasser enthalten
  • Endenergieverbrauch Strom: 55,5 kWh/(m²*a) eingeb. Beleuchtung enthalten
  • Energieausweis, Typ: Energieverbrauchsausweis
  • Objektbaujahr laut Energieausweis: 1987
  • Baujahr Wärmeerzeuger: 2001
  • Energieträger: Erdgas E
  • Ausgestellt: 02.05.2018
Das angebotene Objekt wurde 1987 erbaut, 1990 erweitert und hauptsächlich für die Entwicklung von medizinischen Geräten (keine Produktion) genutzt. Nur wenige Mitarbeiter waren hier tätig, sodass sich das Objekt in einem guten Gesamtzustand befindet. Das Objekt eignet sich nicht für Autohandel, KFZ-Reparatur, Spielcasino, Hochzeitssaal.

Es wurden auch ständig Instandhaltungs- bzw. Renovierungsarbeiten durchgeführt. Für die Produktentwicklung wurden verschiedene Objektinvestitionen, wie z. B. ein Hallenanbau (1990) und Fundamentverstärkungen (Teilbereiche) des Hallenbodens getätigt, um die Installation schweren Gerätes zu ermöglichen. Im Jahr 2016 wurden folgende Arbeiten am Objekt durchgeführt: Die Büroflächen inkl. Teppichböden wurden renoviert und das System zur Oberflächenwasser-Entsorgung (Regenwasser, Hofbereich) aufwendig erneuert. Das Dach wurde 2002 saniert. 

Im vorderen Bereich (Großmoorkehre) befindet sich der Haupteingang mit dem Bürotrakt (9 Büroräume, flexibel änderbar). Den Übergang zwischen dem hinteren Büroteil mit Küche und Aufenthaltsraum bildet ein ca. 61 m² großer Funktions- und Serviceraum (zuvor Entwicklungsfläche), der mit einem hochversiegeltem Kunstoffboden (Tarkett) versehen wurde. Der Raum kann in seiner Größe leicht verändert werden und lässt sich zur Küche hin öffnen und vergrößern. Die Halle wurde mit Drehstrom und Druckluft (System ohne Kompressor vorhanden) ausgestattet und verfügt über einen glatten, belastbaren Boden. Ein Alarmsystem für das Objekt ist vorhanden. Eine Ladestation für E-Mobile wurde installiert. Das Flurstück befindet sich laut Grundbuch im Industrie- und Gewerbegebiet, in einer Sackgasse.

Lagebeschreibung: 
Das besondere Merkmal des Industrie- und Gewerbegebietes "Großmoorbogen", ist die direkte Lage zwischen den Autobahnen A1 und A253. Durch Nutzung beider Autobahnen läßt sich die Hamburger Innenstadt und der Hafen schnell erreichen. In südlicher Richtung über die A1 zum Maschener-Kreuz in die Richtungen Hannover (A7) Bremen (A1) Lüneburg (A39). In nördlicher Richtung über das Dreieck Hamburg Süd-Ost in die Richtungen Berlin (A24) und Lübeck (A1). Mit Bus und Taxi ist der Harburger Bahnhof in wenigen Minuten erreichbar (ICE-Anschluss, S-Bahnen). Unternehmen wie Metro, Obi, Roller, Tüv, Möbel Kabs, ADAC sowie Großhändler wie Brillux, Würth und fast alle PKW-Marken haben hier ihre Niederlassungen. Verschiedene Möglichkeiten für den Mittagstisch werden angeboten (z. B. Metro-Restaurant). Auf dem angrenzenden Neuländer See kann im Sommer auf einer schönen Außenterrasse Wasserski beobachtet werden.

Courtage: Bei Abschluss eines Mietvertrages mit einer Mietlaufzeit bis zu 10 Jahren, zahlt der Mieter eine Maklercourtage i. H. von 3 Brutto-Monatsmieten – (Nettomiete plus Nebenkosten). Bei fester Mietlaufzeit über 10 Jahre und/oder einer Vertragsvereinbarung mit Option, ist jeweils eine weitere Brutto-Monatsmiete zzgl. ges. MwSt. fällig. Auf den Kaufpreis ist eine Maklercourtage i. H. von 5,20% zzgl. ges. MwSt. bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an ImmoPartner P. Wendt zu bezahlen.

Hinweis: Alle Angaben basieren auf Auskünften des Auftraggebers oder seiner Bevollmächtigten und sind ohne Gewähr. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Der Kunde muß in jedem Fall vor einer Investitionsentscheidung die für ihn entscheidungserheblichen Angaben selber prüfen. Grunderwerbsteuer, Grundbuch- u. Notarkosten sind vom Käufer zu bezahlen.

Gewerbeimmobilien/Industrie-Immobilien, Mieten, Kaufen: Speziell Gewerbegebiete Hamburg u. Landkreis Harburg, Steinwerder, kleiner Grasbrook, Peute, Hammerbrook, Hamm, Horn, Jenfeld, Billstedt, Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Veddel, Rothenburgsort, Billbrook, Moorfleet, Finkenwerder, Waltershof, Altenwerder, Moorburg, Wilhelmsburg, Harburg, Neuland, Marmstorf, Heimfeld, Sinstorf, Rönneburg, Eißendorf, Lürade, Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Bostelbek, Meckelfeld, Hittfeld, Beckedorf, Maschen, Stelle, Winsen, Buchholz, Nenndorf, Rosengarten, Tostedt, Neu-Wulmstorf, Buxtehude, Hollenstedt, Kreis Seevetal, Kreis Rosengarten. Tel. 04187-609401, Fax. 04187-609425, info@immopartner-24.de